Menü

Aktuelles

Ausfall Telefonanlage am 5. September möglich

Information: Am Donnerstagvormittag (5. September) ist wegen externer Wartungsarbeiten zwischen 10 und 13 Uhr ein Ausfall unserer Telefonanlage ❌☎️ möglich!

In diesem Fall wären auch unsere Störungsnummer und der Gasnotruf betroffen. Im Notfall wenden Sie sich bitte an die Feuerwehr: (06233) 66300.

Workshop "Rund um den Nistkasten - Wir schauen rein!" - 25. Mai 2019

"Alle Vögel sind schon da..." - wir alle kennen dieses Lied. Was leider die wenigsten wissen: Bei "Amsel, Drossel, Fink und Star" herrscht Wohnungsnot. Die moderne Land- und Forstwirtschaft zerstört den natürlichen  Lebensraum. In Deutschland wird mehr als die Hälfte aller Vogelarten inzwischen als gefährdet eingestuft oder weist besorgniserregende Bestandsverluste auf. 

Wir Menschen können die Vögel leicht unterstützen, indem wir Nistkästen an geeigneten Orten aufhängen. Auf unserem weitläufigen Wasserwerksgelände bieten sich zahlreiche Möglichkeiten dafür. Gemeinsam mit dem NABU Frankenthal haben wir daher das Kooperationsprojekt "Singvogel, Kauz und Fledermaus" gestartet und im Frühjahr neue Meisen-Nistkästen aufgehängt. Ältere Nistkästen wurden gesäubert, zum Teil auch repariert und stehen seitdem wieder zum Einzug bereit. 

Bei unserem Workshop "Rund um den Nistkasten - Wir schauen rein" möchten wir Kinder für die Tierwelt, die Natur und auch für den langfristigen Umweltschutz begeistern. Die Kids erfahren dabei von der NABU-Jugend allerhand Informatives rund um unsere Vogelwelt und dürfen auch mal selbst einen Blick in unsere Nistkästen und auf den gefiederten Nachwuchs werfen. 

Für alle Teilnehmer gibt es am Workshop-Ende einen Nistkasten-Bausatz für zu Hause - entweder für den eigenen Garten oder zum Verschenken. 

Plätze für den Workshop konnte man nicht kaufen, sondern nur gewinnen. Die Gewinner sind am 13. Mai ausgelost und am 14. Mai von uns informiert worden.

Infotag Elektromobilität - Impressionen vom 5. Mai

Am 5. Mai fand zum zweiten Mal unser Infotag Elektromobilität statt – in diesem Jahr mit erweitertem Programm im StrandBad. 

Herzstück der Veranstaltung war die Elektroauto-Ausstellung mit verschiedenen Fahrzeug-Herstellern und der Stadtwerke-Elektro-Flotte. Ergänzt wurde die Ausstellung um mehrere E-Bikes. Zudem präsentiertetn wir unterschiedliche Modelle von Stromtankstellen und unsere Energieberater beantworteten alle Fragen rund um elektroangetriebene Fahrzeuge. Probefahrten direkt vor Ort und spannende Fachvorträge haben das Erlebnis Elektromobilität abgerundet.

Mal-Workshop zu Muttertag mit Uschi Freymeyer am 22.03.2019 - die Gewinner wurden ausgelost und benachrichtigt

Mal-Workshop zu Muttertag mit Uschi Freymeyer zu gewinnen!

Nirgends zeigt sich so viel schöpferische Kraft wie bei malenden Kindern. Sie sehen die Welt anders als Erwachsene – bunter und mit unendlich vielen Möglichkeiten. So bringen sie Erwachsene immer wieder zum Staunen, welche Kreativität, Fantasie und natürlich auch Energie in ihnen steckt.

Diese Kreativität wollen die Stadtwerke Frankenthal in Zusammenarbeit mit der Frankenthaler Künstlerin Uschi Freymeyer in einem Mal-Workshop zur vollen Entfaltung bringen. In dem Workshop „Herz mit Struktur in Schwammtupf-Technik“ kann auf spielerische Art und Weise das kreative Gestalten der Kinder gefördert werden.

Der Mal-Workshop für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren findet am 27. April 2019 von 10 bis 12 Uhr statt.

Karten für den Workshop kann man nicht kaufen, sondern nur gewinnen. Die Gewinner wurden mittlerweile ausgelost und benachrichtigt! 

Warnung vor Haustürgeschäften - 22.03.2019

Seit einigen Tagen sind vermehrt Personen in Frankenthal unterwegs, die an der Haustür Energieverträge verkaufen. Sie behaupten, Mitarbeiter von uns zu sein oder in unserem Auftrag zu handeln.

Wir schließen keine Geschäfte an der Haustür ab und haben auch niemanden damit beauftragt! Sollten doch einmal Kollegen klingeln, zum Beispiel Ableser oder Monteure, können sie sich jederzeit mit einer Mitarbeiter-Karte ausweisen.

Wer unabsichtlich einen Vertrag abgeschlossen hat, kann 14 Tage von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Wir sponsern Kinder- und Jugendfreizeiten

Gemeinsame Freizeiten sind für Kinder und Jugendliche besonders wichtig zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und Sozialkompetenz. Sie bieten zeitliche und räumliche Freiräume, damit sich die Kids von ihrem Alltag abgrenzen und über ihre dessen Grenzen hinausgehen können. 

Hier setzt unsere Aktion „Sponsoring von Ferienfreizeiten“ an: Wir unterstützen Kinder- und Jugendfreizeiten unserer Sponsoring-Partner (maximal 3 Freizeiten pro Partner / Jahr) mit einem Zuschuss von jeweils 100 EUR.

Teilnahmebedingungen: 

  • Abschluss eines Sponsoring-Vertrags mit uns
  • Zuschicken eines Fotos der Kinder- und Jugendfreizeit zur freien Veröffentlichung auf unserer Facebook-Seite

Ihr habt noch Fragen oder möchtet einen Sponsoring-Vertrag anfordern? Dann schreibt uns eine E-Mail mit Namen des Vereins bzw. Organisators an sandra.habel(at)stw-frankenthal.de

Raustauschwochen 2018

Raustauschwochen 2018: Über 100 Heizungen modernisiert

Die Stadtwerke haben auch in diesem Jahr wieder an der Aktion Raustauschwochen teilgenommen und durch attraktive Prämien die Modernisierung von Heizungsanlagen gefördert. Mit insgesamt 106 ausgetauschten Heizungen im Raum Frankenthal ist die Aktion nun erfolgreich zu Ende gegangen. 

Die Stadtwerke unterstützen die Umstellung auf moderne Erdgas-Brennwert-Geräte, weil veraltete Heizungen zu viel Energie verbrauchen und die Umwelt belasten. Mit den Erdgas-Brennwert-Geräten lassen sich bis zu 25 Prozent Energie einsparen und schädliche CO2-Emissionen reduzieren. 

Als Prämie für den Kauf eines energiesparenden und umweltschonenden Geräts haben die Stadtwerke 200 Euro ausgezahlt. Weitere 100 Euro gab es für Schnellentscheider und für alle, die ein Rundum-Sorglos Heizungs-Contracting abgeschlossen haben. Die „Raustausch-Prämie“ der Stadtwerke galt für Erdgas-Brennwert-Geräte vieler namhafter Hersteller. 

Die Stadtwerke Frankenthal haben sich 2018 bereits zum zweiten Mal an den Raustauschwochen, einer landesweiten Heizungsmodernisierungskampagne des LDEW (Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz e.V.) gemeinsam mit der Brancheninitiative Zukunft ERDGAS beteiligt. Neben Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland haben in diesem Jahr auch Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein sowie Teile Niedersachsens an den Raustauschwochen mitgewirkt. 

Mehr als 2600 Heizungen wurden im Rahmen der Aktion allein in Rheinland-Pfalz ausgetauscht, bundesweit waren es weit über 7000. Damit können in ganz Deutschland jährlich mehr als 22.000 Tonnen CO2 eingespart werden, was den Emissionen von 16.000 Kleinwagen im gleichen Zeitraum entspricht. Die Aktion Raustauschwochen leistet dadurch einen bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz.

Infotag Elektromobilität - Impressionen

Am 06. Mai fand auf unserem Werksgelände ein Infotag zum Thema Elektromobilität statt. Viele Interessierte fanden den Weg zu uns, schlenderten durch die eAuto- und eBike-Ausstellung, unternahmen Probefahrten oder besuchten Fachvorträge. Impressionen vom Infotag finden Sie auf unserer Facebook-Seite

Seite drucken

Um fortzufahren, benötigen wir Ihre Zustimmung. Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, einschließlich Technologien von Partnern, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern und Ihnen Inhalte zur Verfügung zu stellen, die Sie interessieren könnten.

In unserer Datenschutzerklärung können Sie jederzeit mehr Informationen erhalten. Dort wird Ihnen auch erklärt, wie Sie Ihre Benutzereinstellungen anpassen können. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern und darauf zugreifen können.