Menü

Unsere Kampagne #MeinStadtwerk_Meine Energie

In unserer Kampagne stellen wir euch stellvertretend einige unserer Stadtwerke-Kunden vor, mit denen wir teilweise schon jahrzehntelang vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Unser Motto: Wir sind Heimatshopper und #gemeinsamstark für unser Frankenthal.

Was verbinden unsere Kunden mit uns? Wir sind gespannt!

Stadtwerke Frankenthal: Wir bauen auf 160 Jahre Energieerfahrung, haben aber auch die Zukunft im Blick. Wir kümmern uns um den Ausbau von Photovoltaik, Wärmeversorgung, Elektromobilität, Ökostrom und Ökogas - für euch und ganz Frankenthal.

MafriX - Fabian Schumm

Quelle: Fabian Schumm

„Schon immer“ Stadtwerke-Kunde

Meine Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„…ich das Frankenthaler Netzwerk fördern möchte. Gute und ehrliche Arbeit vor Ort soll im Fokus stehen getreu dem Motto #gemeinsamfürFrankenthal“

Was verbindet dich mit den Stadtwerken?

„Die Stadtwerke arbeiten mit ihren Partnern auf Augenhöhe und konstruktiv  zusammen – und haben dabei immer den Blick in die Zukunft gerichtet. Das ist mir als Kunde und Geschäftspartner wichtig!“

MafriX - Textildruck und Werbetechnik

Seit 2011 ist Fabian Schumm mit seinem Unternehmen MafriX nicht nur eine feste Größe im Frankenthaler Gewerbe, sondern durch sein regionales Engagement auch zuverlässiger Partner und Unterstützer vieler Vereine vor Ort. Sein Herz schlägt für Frankenthal.

MafriX ist Ansprechpartner für Textildruck, Werbetechnik und Printmedien. Alle Infos unter www.mafrix.de

Bäckerei Raab – Bäckermeister und Konditor Rudolf Raab

Quelle: Dirk Thiesen

Seit Betriebsgründung vor 67 Jahren Stadtwerke-Kunde

Unsere Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„…Preis und Leistung für mich schon immer stimmen.“

Was verbindet dich mit den Stadtwerken?

„Meine Energie kommt von den Stadtwerken – *mein täglich Brot* vom Bäcker Raab. Wir sind ein Heßheimer Traditionsunternehmen in zweiter Generation. Treue Kunden sind wichtig für uns - und auch für die Stadtwerke. Viele Stadtwerke-Mitarbeiter sind meine Kunden und ich kenne die Geschäftsführung persönlich!“

Bäckerei Raab – Bäckerhandwerk mit Tradition

Seit 1957 ist die Bäckerei Raab aus Heßheim nicht mehr wegzudenken. In den Anfangsjahren war es eine kleine Bäckerei in einem typischen „Tante-Emma-Laden“. Über die Jahre hat sich die Bäckerei zu einem kompetenten Partner rund um Backhandwerk und Konditorei für Parties, Feste, Hochzeiten und Veranstaltungen jeder Art entwickelt. „Die Wünsche unserer Kunden sind unser Antrieb“, sagt Rudolf Raab. „Ganz nach dem Motto #fordernSieuns“.

Alle Infos zur Bäckerei Raab findet ihr unter raabenstark.de

Spiegel Metallbau (Lucas und Daniel Spiegel)

Quelle: Spiegel Metallbau 

Seit der Betriebsgründung vor 6️6 Jahren Stadtwerke-Kunde

Unsere Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„…wir sind stolz, ein Frankenthaler Traditionsunternehmen zu sein – wie die Stadtwerke. Getreu dem Motto *support your locals* stärken wir unsere Heimatstadt Frankenthal und die Region.“

Was verbindet euch mit den Stadtwerken?

„Die Stadtwerke sind ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb und unterstützen mit ihrem sozialen und kulturellen Engagement unsere Heimat. Und: Als Kunde und Geschäftspartner haben wir persönliche Ansprechpartner hier vor Ort. Das ist uns wichtig!“

Spiegel Metallbau – über 65 Jahre Metallbau-Erfahrung

Seit 1958 ist Spiegel Metallbau ein kompetenter Partner für Stahl- und Metallbauarbeiten in Frankenthal. Ob für private Bauherren, regionale und überregionale Industrie, Architekten oder öffentliche Auftraggeber. „Die Ideen unserer Kunden sind unser Maßstab“, verspricht Daniel Spiegel. Das Unternehmen ist ein starker Partner – gestern, heute und morgen.

Alle Infos zu Metallbau Spiegel findet ihr unter spiegel.team

Kisling GmbH - Birgitta Kisling

Quelle: Kisling

"In 4. Generation“ Stadtwerke-Kunde

Meine Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„…ich mich bei den Stadtwerken mit fairen und stabilen Preisen gut aufgehoben fühle und wir seit Jahrzehnten vertrauensvoll zusammenarbeiten.“

Was verbindet dich mit den Stadtwerken?

„Die Stadtwerke sind für ganz Frankenthal ein wichtiger Partner. Sie unterstützen Kunst, Kultur und das Vereinsleben in Frankenthal. Eben das, was Frankenthal für alle lebenswert macht. Auch für uns #Einzelhändler. Das ist mir als Kunde und Geschäftspartner wichtig!“

Kisling GmbH

Kisling ist ein in 4. Generation geführtes #Fachgeschäft mit über 130 Jahren Erfahrung für Eisenwaren, Werkzeuge, Schließtechnik, Beschläge, Haushaltswaren und Geschenkartikel im Herzen von Frankenthal.

Birgitta Kisling hat das Angebot mit ihrer @Dubbekind -Linie erweitert: Mit Lasertechnik veredelte und personalisierte Gläser, große und kleine Geschenkideen – Birgitta setzt alle Wünsche mit Herz und Leidenschaft um. Schaut doch einfach mal in der Speyrer Straße 30-32 vorbei oder unter https://www.kisling-shop.de/c/dubbekind

In Grünstadt hat Kisling einen weiteren Standort, ausschließlich für Hand- und Heimwerker.

Alle Infos zur Kisling GmbH gibt es hier.  

Leder Stricker – Ralf Stricker

Quelle: DL Fotografie - Daniel Löwedey

Seit 92 Jahren Stadtwerke-Kunde

Meine Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„… ich mich nach meiner Internetrecherche ganz bewusst GEGEN „Lockvogelangebote“ von Fremdanbietern und FÜR den Energieversorger vor Ort entschieden habe.“

Was verbindet dich mit den Stadtwerken?

„Als Frankenthaler Traditionsunternehmen sind wir beide ein Stück lokaler Geschichte, die das gleiche Ziel haben: Frankenthal soll lebendig bleiben. Wir ziehen am gleichen Strang und punkten bei unseren Kunden mit Vor-Ort Service und persönlicher Beratung.“

Leder Stricker

Leder Stricker startet 1932 mit Schuhmacherbedarf. Bis heute befindet sich das Unternehmen in der 3. Generation fest in Familienhand. In der Speyrer Straße findet man auf 200 qm neben einer großen Reisegepäckabteilung auch eine riesige Auswahl an Taschen, Rucksäcken und Kleinlederwaren. Auch den Kids steht, passend für jedes Alter, ein großes Sortiment an Freizeitrucksäcken und Schulartikeln zur Auswahl. Schirme, Lederaccessoires und Handschuhe runden heute das breitgefächerte Sortiment ab.

Alle Infos zu Leder Stricker gibt es hier

Kaufhaus Birkenmeier – Mike Burkhardt

Quelle: Manfred Rinderspacher

Seit Firmengründung 1958 Stadtwerke-Kunde

Meine Energie kommt von den Stadtwerken, weil:

„…wir uns auf die Stadtwerke immer verlassen können. Billiganbieter gibt es viele - bei den Stadtwerken sind die Preise jedoch immer fair und stabil.“

Was verbindet dich mit den Stadtwerken?

„Unsere gemeinsame Mentalität: mittelständisch, persönliche Ansprechpartner, gute Beratung - und die Verbundenheit zu Frankenthal. Gestern, heute und morgen.“

Birkenmeier

Seit 1958 – nunmehr 66 Jahren – hält das Kaufhaus Birkenmeier im Herzen Frankenthals die Flagge der Familien-Tradition hoch. Stets im Wandel der Zeit konnte sich das Kaufhaus dank seiner treuen Kunden gegen Internet-Riesen und Kaufhallen auf der „grünen Wiese“ behaupten.

Das Kaufhaus bietet heute freundliches Ambiente und vielzählige Möglichkeiten für einen entspannten Einkauf. Auf drei Etagen wird eine große Auswahl an Schreibwaren, Spielzeug, Mode, Sportbekleidung, Lederwaren und Dekorationsartikeln angeboten.

Zum Kaufhaus gehören eine Lotto-Stelle und seit 2004 eine C&A Filiale. Das Auto kann man entspannt im eigenen Parkhaus abstellen.

Alle Infos zum Birkenmeier Kaufhaus gibt es hier

Seite drucken