Mehrsparten-Hauseinführung mit Keller

Bei einem Neubau mit Kellergeschoss wird standardmäßig die Mehrsparten-Hauseinführung bei der Verlegung der Netzanschlüsse montiert. Hierzu wird eine Kernlochbohrung (200mm Ø) durch die Kelleraußenwand hergestellt und darin die Mehrsparteneinführung montiert. Sollten Sie spezielle Abdichtungen an Ihrer Kelleraußenwand vornehmen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig, da die Möglichkeit besteht, vorab ein Futterrohr für die Mehrsparten-Hauseinführung einzusetzen. Dieses Futterrohr können Sie oder die Baufirma nach Terminabsprache mit Kai Altz unter (06233) 602-150 oder kai.altz(at)stw-frankenthal.de bei den Stadtwerken abholen. 

 

Die beigefügte Broschüre dient als Einbauanleitung. 

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Suche   Suchen

Kundenservice


Kundenzentrum
Wormser Straße 111
67227 Frankenthal (Pfalz)

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Unser Service-Kontakt

Tel. (06233) 602-0
Fax. (06233) 602-115
info(at)stw-frankenthal.de 

Technischer Notdienst


Allgemeine Störungen

(06233) 602-444

Gasnotruf

(06233) 602-222