Baustrom

Für einen zeitlich befristeten Stromanschluss (Baustrom) benötigen Sie einen Baustromverteiler. Außerdem muss uns das von einem konzessionierten Elektrounternehmen ausgefüllte Formular "Zählermeldung" vorliegen. 

 

Falls sich in unmittelbarer Nähe Ihres Baugrundstückes ein Kabelverteiler-Schrank der Stadtwerke Frankenthal befindet, kann der Baustromverteiler gegebenenfalls an diesen angeschlossen werden. 

 

Befindet sich kein Kabelverteiler-Schrank in der Nähe, muss eine Vorabverlegung der Hausanschlussleitung erfolgen. Bei der Vorabverlegung wird eine Hausanschluss-Säule auf dem Grundstück montiert, an der der Baustromverteiler angeklemmt werden kann. 

 

Sollten Sie noch Fragen zum Thema Baustrom haben oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen Armin Fischer unter (06233) 602-266 oder armin.fischer(at)stw-frankenthal.de zur Verfügung. 

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Suche   Suchen

Kundenservice


Kundenzentrum
Wormser Straße 111
67227 Frankenthal (Pfalz)

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Unser Service-Kontakt

Tel. (06233) 602-0
Fax. (06233) 602-115
info(at)stw-frankenthal.de 

Technischer Notdienst


Allgemeine Störungen

(06233) 602-444

Gasnotruf

(06233) 602-222