Die Sonne:

Unser größter und ergiebigster Energiespender

 

Die Sonne ist der Ursprung allen Lebens auf der Erde und unser wichtigster Energiespender. Die Energie, die von der Sonnenoberfläche abgestrahlt wird und auf der Erdoberfläche auftrifft, entspricht etwa dem 10.000-fachen des heutigen Weltenergiebedarfs. Der nutzbar gemachte Teil der von der Sonne ausgehenden Energie ist allerdings noch sehr gering.Mit einer maximalen Durchschnittsleistung von etwa 1.000 Watt pro Quadratmeter strahlt die Sonne auf die Erdoberfläche ein.Die Gesamteinstrahlung oder die sogenannte Globalstrahlung ist die Summe von direkter und diffuser Strahlung. Diese Differenzierung ist wichtig, da die derzeitigen Solarsysteme auf unterschiedliche Strahlungsanteile ansprechen. So können zum Beispiel thermische Solaranlagen zur Warmwasserbereitung direkte und diffuse Sonnenstrahlung nutzen. Sie wandeln auch bei bedecktem Himmel Strahlungsenergie in Wärme um.

 

Sie denken konkret darüber nach, eine Solaranlage auf Ihrem Dach zu installieren? Hier finden Sie die entsprechenden Formulare.


-> Photovoltaik

-> Brauchwasser-Erwärmung

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A
Suche   Suchen

Kundenservice


Kundenzentrum
Wormser Straße 111
67227 Frankenthal (Pfalz)

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Unser Service-Kontakt

Tel. (06233) 602-0
Fax. (06233) 602-115
info(at)stw-frankenthal.de 

Technischer Notdienst


Allgemeine Störungen

(06233) 602-444

Gasnotruf

(06233) 602-222